BOR mit 2SK117

Hier werden nach und nach Modifikationen für die Bausätze aufgeführt. Natürlich auch welche von euch.

BOR mit 2SK117

Beitragvon Fwänk » Di 12 Apr, 2011 15:04

Hi Forum,
nachdem Uwe bei Musikding den Austausch des BS170 gegen einen 2N7000 vorgeschlagen hat meine Frage ob man auch den 2SK117 oder weitere Vergleichstypen wie z.B. J201 einsetzen kann. Dann würde ich mal Sockel einlöten und die Dinger durchtesten. Da der 2SK117 mit Abstand teuerste Transistor unter den Vergelichstypen ist meine Frage ob sich das qualitätsmäßig denn lohnt.

Vielen Dank und Grüße Frank
Fwänk
Anfaenger
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 16:52

Beitragvon Fwänk » Mi 13 Apr, 2011 10:37

Hi Forum,
nach einigen Recherchen kann ich mir die Frage selbst beantworten. Der BS170 ist ein Mosfet und ohne Drain-Source Spannung sperrend. Die anderen genannten wie J201, 2SK117 oder auch der MPF102 sind Junction Fets und ohne Gate-Source Spannung ist ein JFET leitend. Einziger mir bekannter und vor allem auch erhältlicher Typ zum Austausch ist der 2N7000. Mal sehen ob der wirklich eine Verbesserung bringt.
Viele Grüße, Frank
Fwänk
Anfaenger
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 16:52

Beitragvon Uwe K. » Di 19 Apr, 2011 16:03

HI,

Siehste,, haste dir alles selber beantwortet.

FET und Mosfet,, das sind die Unterschiede

MFG Uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 639
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-


Zurück zu Modifkationen für Bausätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x