Looper

Alle Fragen rund um Bausätze uk-electronic

Looper

Beitragvon macsmith » Mi 19 Mär, 2008 16:50

Hallo

Ich würde gern meinen Booster und den Overdrive per Looper vor meinem Marshall wegschalten können. Ist ja mit dem hier angebotenen Kit kein Problem. Da ich aber meinen GT8 für Hall und Echo im Effektweg betreibe, und dieser eine Schaltbuchse hat, würde ich den Looper gern per Relais o.ä. fernbedienen. D.h. mit der GT8-Schaltbuchse den Looper umschalten. Ist das möglich? Und wenn ja, wie macht man sowas und was braucht man? Ist das vielleicht was für die Serie, solche Schaltbuchsen haben ja so einige Geräte oder auch Verstärker.


Viele Grüße
Michael
macsmith
Anfaenger
 
Beiträge: 12
Registriert: So 09 Mär, 2008 14:38
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Uwe K. » Fr 21 Mär, 2008 08:05

Hi,

Im Normalfall müsstest du im Looper nur den DPDT Schalter durch ein DPDT Relais ersetzen, welches durch den Schaltimpuls vom GT-8 gestuert wird. Du hättest also im Looper dann Buchse IN und Out, Send und Return sowie eine Buchse mit vieleicht der Bezeichnung Remote IN.
Allerdings müsste man noch genau wissen, was das GT-8 ausgibt d.H. arbeitet es als Taster oder Schalter. Im Falle eines Tasters müsste das Relais ein Bistabiles sein also es schaltet mit jedem Impuls, arbeitet es als Schalter genügt ein astabiles.

MFG uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 636
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-

Beitragvon macsmith » Fr 21 Mär, 2008 12:53

Hallo Uwe

Danke für Deine Antwort.
Nun habe ich ja im Programm den Bausatz für den parallelen externen Loop mit 20dB Boost gesehen. Das wäre möglicherweise noch eher das, was ich brauche. Würde mir das so vorstellen:

> direkt zum Eingang vom Marshall für Clean Sounds
Git. > Loop > > Marshall 2204 Input
> Boost des Loopers zum anblasen vom Marshall Drive Master > Drive Master

Den 3PDT Schalter des Loopers könnte ich doch bestimmt auch fernbedienbar ausführen per Relais.
Oder funktioniert der True Bypass/Looper für mei Vorhaben besser, wenn ich z.B. einen Linear Boost zum anblasen des Drive Master in den Loop schalte.


Vielen Dank schon jetzt für die Mühe
Michael
macsmith
Anfaenger
 
Beiträge: 12
Registriert: So 09 Mär, 2008 14:38
Wohnort: Bielefeld


Zurück zu FAQ's für Kit's und Bausätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x