Belton Reverb, erste Version

Alle Fragen rund um Bausätze uk-electronic

Belton Reverb, erste Version

Beitragvon t.wagner » So 28 Mai, 2017 19:51

Hallo Forum, Hallo Uwe,

ich brauche mal Hilfe bei Thema Belton Reverb. Ich hatte mir damals den Bausatz hier gekauft (allererste Version) und zusammen gebaut. Ich habe das Teil irgendwie aus den Augen verloren und neulich erst wieder entdeckt. Mir fällt auf, dass der Reverb eher wie ein Slap-Delay mit ganz kurzer Hallfahne klingt, egal wie ich die Regler einstelle, ändern sich die Parameter nur minimal. Für Surf oder 50's Rock 'n Roll bestimmt total geil, aber leider spiele ich was anderes.
Meine Frage: War das damals so gemeint - kurzer Hall und eine Art Slap-Delay / Tremolo inegriert, oder habe ich damals was falsch zusammengelötet?
Leider finde ich über das Teil keine Anleitung mehr, vielleicht kann mir aber hier jemand helfen, denn nun könnte ich den Reverb tatsächlich gebrauchen :)

Über Tipps bin ich sehr dankbar, viele Grüße, Thomas
t.wagner
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 17 Mär, 2009 15:18

Re: Belton Reverb, erste Version

Beitragvon Uwe K. » Mo 29 Mai, 2017 05:45

HI,
Das Problem ist der Chip selber. Hier wird kein DSP Hall generiert, sondern in dem Belton werkeln 3 PT2399 mit verschiedenen Delayzeiten und stellenweise hört man das dann auch. Eigentlich sind die Beltons für einen ordentlichen Hall nicht wirklich gut geeignet. Da sollte man dann lieber auf den FV-1 Chip gehen, welcher ein richtiger DSP ist.
Selbst der BTDR-3 ist nicht das pralle :-)

LG uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 639
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-


Zurück zu FAQ's für Kit's und Bausätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x