FV-1 Reverb bleibt stumm

Alle Fragen rund um Bausätze uk-electronic

FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon winnie » Sa 21 Nov, 2015 17:49

Wie der Titel schon sagt, Reverb bleibt stumm. Habe Platine noch mal nachgelötet, ohne Erfolg. Alle Bauteile nochmal auf Richtigkeit geprüft, alles richtig eingelötet. Bypass geht, mit und ohne Strom.
Wenn Schalter auf on, ist ein leiser Ton zu hören, mit und ohne Strom.
Bin einigermaßen ratlos, da auch nicht gerade Elektronikingenieur.

MfG Winnie
winnie
Lochrasterbastler
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 12 Nov, 2015 13:24

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon Uwe K. » Mo 23 Nov, 2015 10:43

Hi,
mach mal ein Foto von der bestückten Platine, oben und unten. Haste mal die Spannungen gemessen. Den SMD Regler richtig drauf gelötet. Danach müssen die 5V anliegen. Die Module selber sind alle geprüft.

MfG Uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 640
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon winnie » Mo 23 Nov, 2015 17:11

Nee, nee, nicht falsch verstehen, sollte keine Kritik an den Bauteilen sein. Dachte nur an irgendein kleine Sache, die ich übersehen haben könnte. Hat ja beim Mini Chorus und der BoR super hingehauen. Die Sache nehme ich auf meine Kappe.
Habe bestimmt, im Übereifer irgendwas verbruzzelt, aber überhaupt keine Ahnung wo ich da suchen müsste, könnte oder überhaupt, bin ja absoluter Laie.
Bestell mir einfach den Bausatz noch mal und werde dann mit mehr Vorsicht an die Sache ran gehen.
Danke für die schnelle Antwort, aber wenns ums Messen und so geht, da bin ich dann doch etwas überfordert.
winnie
Lochrasterbastler
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 12 Nov, 2015 13:24

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon Uwe K. » Mo 23 Nov, 2015 18:56

Hi,
das einzigste was mir auf die schnelle einfallen würde, daß der Quarz auf dem Modul nicht anschwingt. Dann ist auch ebbe, allerdings sollte das cleane Signal dann immer noch durchgehen, bei Effekt ON.

MFG uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 640
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon winnie » Mo 23 Nov, 2015 19:54

Nee, wenn Schalter on, geht gar nichts und bei dem SMD kommen zwar die 9V an aber nur 1,74 raus. Irgendwo hab ich nen Bock geschossen :oops:
Aber lass mal, hab mir ein Neues bei dir bestellt, bloß schade, dass FV1 nicht mehr da ist, hab dafür das Miniverb geordert, müssten die gleichen Bohrungen wie im FV1 Gehäuse sein, halt eine mehr, aber macht nichts.
Bin z.Z. sowieso stillgelegt, Fuß gebrochen und da vergeht beim " Basteln " die Langeweile.

MfG Winnie.
winnie
Lochrasterbastler
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 12 Nov, 2015 13:24

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon Uwe K. » Di 24 Nov, 2015 07:42

HI,
Da war der Bestand auf Null. habe ich wieder hochgesetzt. Wäre jetzt also da. Aber das FV-1 muss auch zum laufen zu bekommen sein. Beim Regler müssen auf alle Fälle die 5V rauskommen. Wenn dahinter nur 1.7xx V liegen scheint dahinter sicherlich irgendwas im argen sein, wie z.b. Kurzschluss nach Masse .
Na ja, um zu basteln, muß man sich aber nicht unbedingt den Fuß brechen :-D

MfG Uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 640
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon winnie » Fr 27 Nov, 2015 16:33

Kurzes Update,

Reverb funzt :-D ,

habe alles nochmal auf eine neue Platine gelötet, da ich auf der alten Platine an einer Stelle wohl zu sehr gebrutzelt hatte und siehe da, es funktioniert.
Mit der neuen Platine hatte auch den Vorteil, dass ich mich beim Auslöten nicht so sehr vorsehen musste, kost bloß paar Ocken.

Also Ende gut, alles gut.

MfG Winnie
winnie
Lochrasterbastler
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 12 Nov, 2015 13:24

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon Uwe K. » Sa 28 Nov, 2015 10:19

Hi,
na dann ist ja gut. Auf zum nächsten :-D
MfG uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 640
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon winnie » Sa 28 Nov, 2015 12:02

Ne, jetzt ist erstmal Pause :-D
Hab jetzt 4 Kits gebaut und muss erstmal alles in der Band testen.
Fuß ist auch wieder gut.
Lass mir von den Kindern vlt zu Weihnachten noch ein Kit schenken.

Also, allen ein Frohes Fest und guten Rutsch,

MfG Winnie
winnie
Lochrasterbastler
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 12 Nov, 2015 13:24

Re: FV-1 Reverb bleibt stumm

Beitragvon Uwe K. » So 29 Nov, 2015 17:06

Hi,
Gleichfalls :-D

uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 640
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-


Zurück zu FAQ's für Kit's und Bausätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x