A/B schalter über Relais Switch umschalten

Alle Fragen rund um Bausätze uk-electronic

A/B schalter über Relais Switch umschalten

Beitragvon Paul » Sa 31 Dez, 2011 03:02

Hallo Leute, hab mir ne talkbox gebaut mit eigenem verstärker und möchte jetzt mein Gitarrensignal entweder zur talkbox oder zu meinem topteil schicken. Klar mit A/B Umschalter kein problem. Da ich alles über midi steuere und an meinem gmajor2 noch ein switch frei habe würde ich den A/B schalter darüber gern steuern. Gibt es irgendeine möglichkeit den 3PDT Schalter durch ne klinkenbuchse zu ersetzten ohne das ich klangeinbußen habe oder sogar störgeräusche??
Paul
Anfaenger
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 07 Okt, 2011 01:28

Beitragvon Uwe K. » Sa 31 Dez, 2011 06:11

Hi,
du kannste das ganze ganz einfach mit einem Relais steueren. Im Standardfall mit einem DPDT-Relais , also 2xUM. Wenn du noch ne LED brauchst, dann halt 3xUm gibt es aber nicht also ein 4PDT relais, wo eine ebene Frei bleibt.
Was du wissen musst, ist die höhe und Belastbarkeit der Schaltspannung aus dem Gmajor. Danach kannste dir dann das Relais aussuchen.
Klangeinbussen gibt es keine, da die Schaltung genau wie einem 3PDT Schalter entspricht.

MFG Uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 640
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-

Beitragvon Paul » Mo 02 Jan, 2012 22:28

Hi Uwe, danke erstmal für die Antwort, leider hab ich in dem Manual vom Gmajor keine Angaben zum Relais gefunden deswegen werd ich die Tage das mal vom Kollegen messen lassen wenn das überhaupt geht. Was für mich noch unklar ist, wäre wie ich das genau verkabeln soll das der gerade nicht benutzte Kanal auf masse gelegt ist und ob ich überhaupt ne Spannungsversorgung dann brauche für den Switch oder ob das alles auch passiv läuft.
Paul
Anfaenger
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 07 Okt, 2011 01:28


Zurück zu FAQ's für Kit's und Bausätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

x