PT 80 Delay -zu bright-

Alle Fragen rund um Bausätze uk-electronic

PT 80 Delay -zu bright-

Beitragvon Beach Boy » Fr 11 Dez, 2009 16:34

Das PT 80 Delay läuft sehr gut,besonders für kurze Delays,allerdings ist mir der Klang zu hell;das Einschalten wirkt wie
ein "Bright Switch".Wird das abgemildert,wenn man den Kondensator C 32-jetzt 47p- vergrößert, z.B. 150p-250p?
Beach Boy
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 31 Aug, 2009 18:22

Beitragvon Uwe K. » Fr 11 Dez, 2009 17:10

Ji.

C2 umd der 1/4 TL074 sind eigentlich ein Filter. Das Ämdern des C's bringt dir erstmal garnichts. Wenn müsstest u am N 1 Tl074 (Level Eingang)--> ein Pot z.b. 100K lin--> C ca. 10-.. 100nF nach Masse schalten.

MfgUwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 636
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-

Beitragvon Beach Boy » Fr 11 Dez, 2009 19:45

Hi Uwe,
ich habe bei meinem Delay noch einen TL072 chip drin;ist der vom Klang unterschiedlich zum TL074?
Beach Boy
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 31 Aug, 2009 18:22

Beitragvon Uwe K. » Mi 16 Dez, 2009 09:47

Hi,

Ich meinte eigentlich den TL072. Der 074 ist m BTDR-1 (Reverb-drinne).

MfG uwe
Weniger ist manchmal mehr
Uwe K.
Administrator
 
Beiträge: 636
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 13:35
Wohnort: Wanzleben -Börde-


Zurück zu FAQ's für Kit's und Bausätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x